botox part 6, der stand der dinge

allgemein

irgendwie hatte ich mein problem mit botox etwas verdrängt. heute hat mich eine email erreicht die genau dieses thema betraf. da kämpft nun wieder jemand mit nebenwirkungen und das seit drei monaten.
ihr kann ich nur einfach sagen, halte durch!! mehr leider nicht, ich kann nicht trösten und keine hilfe bieten, denn es gibt wohl immer noch kein gegenmittel und man muss alles durchstehen.

wenn ich das mit dem durchstehen hier schreibe klingt e irgendwie easy, aber das ist es leider nicht. man geht sprichwörtlich durch die hölle. mittlerweile geht es mir deutlich besser, ich bin aber noch nicht am ende angekommen. nebenwirkungen sind noch vorhanden und das nach ca. fünf jahren. eigentlich unglaublich.