lilypipes-161109

aquaristik

nach und nach habe ich die plastiksachen, filtereinlauf und auslauf, gegen glassachen ausgetauscht. da diese glassachen alle in handarbeit hergestellt werden kann es passieren, dass die masse sich unterscheiden. bei einem becken ist es kein problem, aber bei zwei nebeneinander schon. anfänglich hatte ich zwei lilypipes bekommen, die recht gleich aussahen. mir it es aber gelungen eine direkt beim einsetzen zu beschädigen. also mußte ich eine nachkaufen. diese hatte allerdings sichtbar andere masse und es sah etwas seltsam aus. die neue war sichtbar grösser als die andere. tobi war jedoch so nett und tauschte die neue aus. die neue ist auch etwas grösser, aber es fällt nicht mehr so auf.

eigentlich eine größe, aber handarbeit

rechts: die alte kleine links: die gosse mitte: die neue