Neue Stiefel mussten her

bike

Lange Jahre haben meine Stiefel von Daytona gehalten und haben für ein angenehmes Fahren mit dem Bike gesorgt. Nun aber musste Ersatz her. Ich wollte Mopedstiefel die sicher sind und mit denen man auch noch Laufen kann. Reine Sportstiefel kamen für mich nicht in Betracht, da sie mir einfach nicht gefallen und nicht wirklich zu mir passen.

Da wurde ich auf die Daytona Evo Sports GTX aufmerksam. Äusserlich sehen sie wie normale Motorradstiefel aus, bieten aber dank Innenschuh gute Sicherheit.

evo-sports-gtx

Ich bin dann zum lokalen Louis Shop gefahren um sie dort mal anzuziehen. Leider waren sie dort nicht vorhanden und ich musste dort auf die EVO Voltex ausweichen, diese haben auch den Innenschuh. Vor Ort gelang es mir dann meine genaue Größe zu ermitteln. Der Voltex selber war mir aber einfach zu steif. Da die Beratung vor Ort nicht so dolle war, wollte ich den Sports dann auch nicht dort bestellen.

Ich bestellte ihn dann bei fc-moto. Das Probetragen zu Hause verlief richtig gut. Und Heute trug ich ihn das erste Mal beim Fahren. Ich bin begeistert, der Schuh sitzt perfekt und ist noch ausreichend beweglich. Das Gewicht spürt man kaum. Lediglich ans Laufen muss ich mich noch gewöhnen.  Dann freue ich mich mal auf die nächsten 10 Jahre