Alle Artikel in: aquaristik

neuzugang, blackbee mosuras

aquaristik

es fing einfach an, in einem forum wurden aquarien aufgelöst und garnelen zum kauf angeboten. bei den drei blackbee mosuras hatte ich dann sofort zugeschlagen, denn diese garnelen sind nicht oft zu bekommen. lieferung sollte per dhl erfolgen. in anbetracht der temperaturen und meiner wenigen zeit schlug ich den versand per express vor. das kam gut an und die garnelen wurden per espress verschickt. und da begann dann das unheil, denn das paket war urplötzlich […]

start mit destilliertem wasser

aquaristik

meine becken fassen insgesamt 30 l. abzüglich boden werde ich so bei 27 l liegen. zusätzlich befülle ich die becken nicht bis zur kante, so dass schlussendlich wohl nur ca. 25 l wasser übrig bleiben. die becken sind mit dem soil amazonia 1 als bodengrund befüllt. dieser bodengrund senkt selber die werte wie kh, gh und ph. bevor ich heute nun mit dem wasserwechsel angefangen habe, hatte ich erst die wasserwete gemessen: becken 1 (bees) […]

wasserwerte mit destilliertem wasser verändern

aquaristik

ich habe hier sehr hartes wasser und dadurch probleme mit dem pflanzenwuchs. eine möglichkeit die werte runterzubekommen ist der einsatz von zb. einer osmoseanlage. ich habe mir schon eine ausgesucht. es wird wohl die gpd 300 werden. bevor ich mich nun in unkosten stürze werde ich das ganze erst mit destilliertem wasser versuchen. ich werde nun pro becken 1 x pro woche 10 l wasser wechseln. auffüllen werde ich mit einem gemisch aus 5 l […]

eleocharis vivipare gepflanzt

aquaristik

via flickr.com im hintergrund hatte ich die vallisneria nana gepflanzt. leider hatte ich übersehen, dass sie bis zu 70 cm werden kann. ein kürzen klappt in den seltensten fällen, oft verfaulen die gekürzten blätter. daher hatte ich mir eleocharis vivipare bestellt. heute die nana entfernt und die eleocharis eingepflanzt. mal schaun wie sich das ganze so entwickelt

das eintreffen der tiger

aquaristik

gestern wurden sie per express verschickt und heute morgen trafen sie ein, die tiger. sie befanden sich in einer riesigen styroporbox, eingepackt in zeitungspapier und heatpacks. die tiere sind dunkelblau mit gelben augen. die färbung ist schön dunkel und gleichmässig. alles in allem super tiere. da ihr eigentlicher betimmungsort noch nicht fertig ist, lagere ich sie erst mal in einem alten becken zwischen. außerdem können sie sich langsam an meine wasserwerte gewöhnen.