Alle Artikel mit dem Schlagwort: technik

dennerle und eheim led

aquaristik

diese led lampen von eheim haben es mir angetan. bzgl. der 7 watt war ich sehr unsicher und hatte mir nur eine zum vergleichen bestellt. jetzt im direkten vergleich finde ich sie richtig gut. werde nun auch das zweite becken mit der eheim led ausstatten. somit hat bei mir die 11 watt dennerle ausgedient.

atomizer, außenreaktor

aquaristik

bis heute nutzte ich den atomizer um co2 schön zerstäubt ins becken zu beckommen. allerdings störte mich immer, dass der atomizer im becken war. mein favorit war immer ein außenreaktor. den gibt es aber eigentlich nur für deutlich grössere becken und nicht für meine kleinen 30l becken. in hongkong bin ich fündig geworden, ein außenreaktor auch für kleine becken. hatte erst einen zum testen bestellt und war begeistert. heute wurde der zweite eingebaut.

fotometer

aquaristik

so ab und zu muss man mal die wasserwerte messen, insbesondre dann, wenn wie bei mir im moment die algen anfagen überhand zu nehmen. von anfang an hatte ich dies mit diversen tropfentests gemacht. zu letzt mit den tests von jbl. das ergebnis muss immer mit diversen farbkarten verglichen werden. ich empfand dabei teilweise das ablesen als sehr ungenau, da es sehr schwierig ist zwischen den einzelnen farben zu unterscheiden. daher war die anschaffung eines […]

einlaufen der osmoseanlage

aquaristik

das wasser aus der leitung ist sehr hart. das ganze ist nicht sonderlich gut für die pflanzen und die garnelen in meinen becken. vor einiger zeit hatte ich angefangen mein wasser mit destilliertem wasser zu verdünnen. das ganze verlief positiv. ich konnte die gh und kh halbieren. osmosewasser bekommt man hier u.a. für wenig geld in pflanzenmärkten mit aquaristik abteilung. leider habe ich keinen pkw und bin dadurch nicht in der lage das wasser zu […]

wasserwerte mit destilliertem wasser verändern

aquaristik

ich habe hier sehr hartes wasser und dadurch probleme mit dem pflanzenwuchs. eine möglichkeit die werte runterzubekommen ist der einsatz von zb. einer osmoseanlage. ich habe mir schon eine ausgesucht. es wird wohl die gpd 300 werden. bevor ich mich nun in unkosten stürze werde ich das ganze erst mit destilliertem wasser versuchen. ich werde nun pro becken 1 x pro woche 10 l wasser wechseln. auffüllen werde ich mit einem gemisch aus 5 l […]

trennung ps und soil

aquaristik

via flickr.com für den bodengrund hatte ich das soil amazonia verwendet. unter das soil kam eine dickere schicht powersand. der powersand ist hell und das soil ist dunkel. zwschen beiden hatte ich ein plastikgitter gelegt um eine vermischung zu vermeiden. kurz nach der damaligen einrichtung tauschte ich einige pflanzen aus. die wurzeln hatten sich leider sehr stark mit dem plastikgitter verbunden und beim herausziehen der pflanzen kam das gitter mit hoch. dadurch kam es zu […]

neues projekt, neues becken

aquaristik

via flickr.com irgendwie habe ich mein black bee becken beschädigt. im oberen bereich ist glas herausgebrochen. da ich das black bee becken sowieso neu machen wollte, bot es sich nun an direkt mit einem neuen becken zu starten. in das neue becken kommt das eingelaufene soil amazonia aus dem alten black bee becken. das soil werde ich per hand umfüllen und den powersand entfernen. durch ein missgeschick hat sich der poersand mit dem soil vermischt. […]